Buddhistische Gruppe in Stade-Oldendorf

Wir sind eine buddhistische Meditationsgruppe, die der Tradition der Karma Kagyü Linie des tibetischen Diamantweges folgt. Wir geben Anleitung in Meditation, vermitteln buddhistisches Wissen und veranstalten regelmäßig Vorträge.

Unser wöchentlicher Hauptmeditationstag ist Mittwoch.

Jeden Mittwoch um 20:00 Uhr können auch neue Besucher unsere Hauptpraxis, die auf Deutsch geleitete Meditation auf den 16. Karmapa mitmachen (kostenfrei). Ihr seid herzlich willkommen!

Anfahrtsweg

  • Mit dem Auto: Von Hamburg über die A26 über Stade bis Himmelpforten, Ortsausgang links Richtung Bremervörde/Oldendorf abbiegen. In Oldendorf den Kreisel an der dritten Ausfahrt verlassen und in der nächsten Kurve hinter dem Ortschild rechts den Hügel hoch fahren. Das Haus ist das letzte in der Straße und auf der rechten Seite.

  • Mit der Bahn: Von HH mit dem Metronom Richtung Cuxhaven bis Himmelpforten fahren, dort holen wir Euch vom Bahnhof ab. Bitte rechtzeitig unter 0152-07606373 melden.

Programm Stade

Regelmäßige Meditation

Erster Mi. des Monats 19:00 Uhr
Einführungsvortrag Buddhismus
jeden Mi. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Stade

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Stade geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Stade

Fr. 08.03. 20:00 Uhr
Bremen, 63 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Thomas B. Frøsig mehr...
Wachmannstr. 2
28209 Bremen

Vortrag

Buddhas Lehre bietet einen praktischen Weg zu dauerhaftem Glück für Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Der in Tibet überlieferte Diamantweg-Buddhismus arbeitet ganzheitlich mit Wissen, Sichtweise, Meditation und Verhalten. Thomas Frösig erklärt, wie man ihn im eigenen Leben anwendet und welchen Nutzen man daraus ziehen kann. Fragen sind willkommen; im Anschluss kann man an einer kurzen geleiteten Meditation teilnehmen. Der Vortrag ist auch für Nicht-Buddhisten geeignet

Eintritt: 7,00 €

Sa. 09.03. 15:00 Uhr
Bremen, 63 km
Karma - Ursache und Wirkung mit Thomas B. Frøsig mehr...
Wachmannstr. 2
28209 Bremen

Vortrag

Durch geschickten Umgang mit dem Prinzip von Ursache und Wirkung – Karma – bestimmen wir selbst unsere Zukunft: Denn Gedanken, Worte und Taten führen künftig zu angenehmen oder schwierigen Erfahrungen. Thomas Frösig erklärt, wie wir durch eigenverantwortliches Handeln unser Leben positiv verändern. Fragen sind willkommen; im Anschluss kann man an einer kurzen geleiteten Meditation teilnehmen. Der Vortrag ist auch für Nicht-Buddhisten geeignet.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 09.03. 20:00 Uhr
Bremen, 63 km
Die Vier Edlen Wahrheiten mit Thomas B. Frøsig mehr...
Wachmannstr. 2
28209 Bremen

Vortrag

Die vier edlen Wahrheiten bilden die Grundlage von Buddhas Lehre. Sie erklären, warum es sich lohnt, zu meditieren und etwas für andere zu tun. Thomas Frösig erläutert, wie jeder das im eigenen Leben umsetzen kann – unabhängig vom jeweiligen persönlichen Lebensstil. Fragen sind willkommen; im Anschluss kann man an einer kurzen geleiteten Meditation teilnehmen. Der Vortrag ist auch für Nicht-Buddhisten geeignet

Eintritt: 7,00 €

Do., 28.03. bis
Mo., 01.04.
Nindorf, 67 km
Meditation auf den 8. Karmapa - Retreat mit Klaus Kaltenbrunner, Matthias Sommerauer mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

nur nach Abschluss der Grundübungen, Teilnahme am gesamten Retreat sehr erwünscht

8.Karmapa Osterretreat mit Klaus Kaltenbrunner und Matthias Sommerauer. Die Teilnahme am gesamten Retreat ist sehr erwünscht.

Meldet Euch für Übernachtungen und Essen bitte über unser Buchungsportal an. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch! Mehr Infos wie immer auf unser DW-Connect Seite.

Eintritt: 56,00 €

Do. 28.03. 20:00 Uhr
Nindorf, 67 km
Buddhismus im Westen mit Klaus Kaltenbrunner, Matthias Sommerauer mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Wir freuen uns auf den Auftaktvortrag für alle mit Klaus Kaltenbrunner und Matthias Sommerauer.

Im Anschlluss folgt das 8.Karmapa Osterretreat. Ab dem 29.03. ist die Teilnahme am gesamten Retreat erwünscht.

Meldet Euch für Übernachtungen oder Essen bitte über unser Buchungsportal an und für Tagesbesuche (bitte nur am 28.03.) per Mail, wie auch, wenn Ihr mithelfen mögt. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch! Mehr Infos wie immer auf unser DW-Connect Seite.

Eintritt: 7,00 €

Mo. 08.04. 20:00 Uhr
Auenbüttel, 41 km
Abgesagt: Buddhismus im Westen mit Wojtek Tracewski
Fr., 12.04. bis
So., 14.04.
Hamburg, 46 km
Thema bitte im Zentrum erfragen mit Wojtek Tracewski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 12.04. 20:00 Uhr
Hamburg, 46 km
Karma - Ursache und Wirkung mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 13.04. 20:00 Uhr
Hamburg, 46 km
Verwenden buddhistischer Methoden zur Umwandlung von störenden Gefühlen und Hindernissen auf dem Weg mit Wojtek Tracewski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

So. 14.04. 13:00 Uhr
Hamburg, 46 km
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Wojtek Tracewski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.