BUDDHISTISCHE GRUPPE NEUMÜNSTER

Diamantweg-Buddhismus und Meditation in Neumünster

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 20 Uhr zu unserer Hauptpraxis, der auf deutsch geleitete Meditation auf den 16. Karmapa. Dieser Termin ist ideal, um den Diamantweg-Buddhismus praktisch kennenzulernen (natürlich kostenlos) und ihr seid herzlich willkommen!

Programm Neumünster

Regelmäßige Meditation

Im Moment bieten wir keine regelmäßigen Meditationen im Zentrum an.

Veranstaltungen in Neumünster

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Neumünster geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Neumünster

Sa. 09.07. 13:00 Uhr
Hamburg, 59 km
Karma - Ursache und Wirkung mit Artur Przybyslawski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 7,00 €

So. 10.07. 13:00 Uhr
Hamburg, 59 km
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Artur Przybyslawski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 7,00 €

Sa. 16.07. 20:00 Uhr
Lübeck, 53 km
Meditation mit Meike Martins Pereira mehr...
Wahmstr. 43/45
23552 Lübeck

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr., 22.07. bis
So., 24.07.
Nindorf, 18 km
Meditationskurs mit Thomas B. Froesig mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Wir werden ein Meditationswochenende mit zwei Vorträgen unseres Reiselehrers Thomas Frösig haben: Freitag, 20 Uhr Thema: Vergänglichkeit, Samstag, 20 Uhr: Lebensgeschichten der Karma Kagyü Meister. Wir freuen uns sehr auf Euch. Bitte meldet Euch über das Buchungsportal für die Übernachtungen an und/oder per Mail als Tagesgast und/oder Helfer.

Eintritt: 7,00 €

Mehr auf nordretreat-nindorf.de

Fr. 22.07. 20:00 bis
22:00 Uhr
Nindorf, 18 km
Vergänglichkeit mit Thomas B. Froesig mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 23.07. 20:00 bis
23:00 Uhr
Nindorf, 18 km
Lebensgeschichten der Kagyü und Karma Kagyü Meister mit Thomas B. Froesig mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Mehr auf nordretret-nindorf.de

Sa. 20.08. 20:00 bis
23:00 Uhr
Nindorf, 18 km
Buddhismus in der modernen Welt mit Bea Amar, Marcin Baranski mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Mehr auf nordretreat-nindorf.de

Mo. 22.08. 20:00 Uhr
Kiel, 29 km
Bedeutung der Sangha mit Marcin Baranski mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 7,00 €

Di. 23.08. 20:00 Uhr
Kiel, 29 km
Verwenden buddhistischer Methoden zur Umwandlung von störenden Gefühlen und Hindernissen auf dem Weg mit Marcin Baranski mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 7,00 €

Mi. 24.08. 20:00 bis
23:00 Uhr
Nindorf, 18 km
Geschichte des Diamantwegs mit Carlos Vega mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

anschließend Fragen und Antworten

Wir freuen uns sehr, Carlos Vega bei uns in Nindorf zu begrüßen, mit einem tollen Vortrag zu der Lebensgeschichte unserer Lehrer, vor allem auch am Beispiel von Lama Ole. Kommt alle gern vorbei. Für die Übernachtungen meldet Euch bitte über unser Buchungsportal an, als Tagesgast per Email bitte. Eure Nindorfer

Eintritt: 7,00 €

Mehr auf nordretreat-nindorf.de

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.