Buddhistisches Zentrum Lübeck

Diamantweg-Buddhismus und Meditation in Lübeck

Im Buddhistischen Zentrum Lübeck geben wir an jedem ersten Freitag im Monat einführende Erklärungen zu Buddhas zeitloser Lehre. Darüber hinaus ist jeder auch dienstags und freitags um 20 Uhr zu unserer Meditation willkommen, an der in der Regel zwischen 10 und 20 Personen teilnehmen. Weder Anmeldung noch Vorkenntnisse sind für diese kostenlose Angebote erforderlich. Nach der circa 30-minütigen Meditation ist dann Raum für Fragen und Erklärungen, Büchertipps oder einen kleinen Klönschnack mit den anderen Mitgliedern und Freunden in geselliger Runde. Für Schulklassen, die sich über den Buddhismus informieren möchten, sind individuelle Termine nach Absprache möglich. Bei Fragen und Wünschen sind wir per E-Mail am besten erreichbar.

1992 wurde das Lübecker Zentrum zunächst in privaten Räumlichkeiten gegründet, 1998 folgte dann der Wohnungswechsel in die Beckergrube, dem sich 2006 der Umzug in die schönen historischen Räume in der "Neuen Rösterei" in der Wahmstraße anschloss. Sowohl das Zentrum in der Beckergrube als auch das Zentrum in der Wahmstraße wurden von Lama Ole Nydahl eingeweiht, der darüber hinaus mehrfach die Hansestadt für Vorträge besuchte.

Unser Zentrum findest du im Soziokulturellen Zentrum „Neue Rösterei“ in der Wahmstraße 43-45. Durch den Toreingang geht es über einen kleinen Innenhof mit Café hinten rechts zum Eingang des Hinterhauses. Über Treppe oder Fahrstuhl gelangst du dann in die 3. Etage

Programm Lübeck

Regelmäßige Meditation

jeden Di. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
Erster Fr. des Monats 19:00 Uhr
Einführende Erklärungen mit Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Fr. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Lübeck

Fr. 13.09. 20:00 Uhr
Buddhismus im Alltag mit Angelika Tesch, Franziska Keller mehr...
Wahmstr. 43/45
23552 Lübeck

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Lübeck

Fr., 21.06. bis
So., 23.06.
Nindorf, 71 km
Meditationskurs mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

Wir freuen uns auf ein Meditationswochenende mit Vorträgen mit Heike und Gerhard Bucher. Es wird empfohlen am gesamten Kurs teilzunehmen.

Meldet Euch für Übernachtungen bitte über unser Buchungsportal an und für Tagesbesuche per Mail, wie auch, wenn Ihr mithelfen mögt. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch! Mehr Infos wie immer auf unser DW-Connect Seite.

Eintritt: 28,00 €

Fr. 21.06. 20:00 Uhr
Nindorf, 71 km
Liebe und Partnerschaft mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

anschließend Meditation auf den 16. Karmapa

Wir freuen uns auf ein Wochenende mit Heike und Gerhard Bucher.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 22.06. 15:00 Uhr
Nindorf, 71 km
Verwenden buddhistischer Methoden zur Umwandlung von störenden Gefühlen und Hindernissen auf dem Weg mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

anschließend Meditation auf den 16. Karmapa

Meldet Euch für Übernachtungen oder Essen bitte über unser Buchungsportal an und für Tagesbesuche per Mail, wie auch, wenn Ihr mithelfen mögt. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch! Mehr Infos wie immer auf unser DW-Connect Seite.

Eintrittspreis für den gesamten Praxistag mit Vortrag, Erklärungen, Meditation, Fragen und Antworten: 14,-€

Eintritt: 7,00 €

So. 23.06. 09:00 Uhr
Nindorf, 71 km
Fragen und Antworten mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

anschließend gemeinsame Meditation

Fragen und Antworten mit mit Heike und Gerhard Bucher. Eintrittspreis 7€.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 05.07. 19:15 Uhr
Kiel, 63 km
mit Marta Gyorgy Kessler mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Sa. 06.07. 11:00 Uhr
Kiel, 63 km
Meditation mit Marta Gyorgy Kessler mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 06.07. 19:15 Uhr
Kiel, 63 km
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Marta Gyorgy Kessler mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

So. 07.07. 11:00 Uhr
Kiel, 63 km
Bedeutung der Sangha mit Marta Gyorgy Kessler mehr...
Jungmannstr. 55-57
24105 Kiel

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Do. 05.09. 19:00 Uhr
Buxtehude, 78 km
Erleuchtungsgeist - Bodhicitta mit Manfred Seegers mehr...
Bertha-von-Suttner-Allee 9
21614 Buxtehude

Vortrag

Bitte online bei der VHS anmelden!

Die drei Buddha-Zustände

Die wichtigsten Eigenschaften eines Buddha sind Furchtlosigkeit, Freude und Mitgefühl. Sie sind Ausdruck der drei Zustände, die die Buddhaschaft ausmachen. Furchtlosigkeit entsteht, wenn Raum als Einsicht im Geist erkannt ist. Dies wird der Wahrheitszustand eines Buddha genannt. Freude entsteht durch das Erleben des inneren Reichtums des Geistes, wenn alles als sein freies Spiel erkannt wird. Hier drückt sich die Klarheit des Geistes als der Freudenzustand eines Buddha aus. Mitgefühl oder tatkräftige Liebe entsteht zum besten anderer, wenn man sich der Wünsche aller nach Glück bewusst ist. Im Fall eines Buddha ist dies der Ausstrahlungszustand. Um diese Zustände zu verwirklichen, hat Buddha wirksame Mittel gegeben, die wir auch hier bei uns im Westen verwenden können.

Dr. Manfred Seegers wird in seinem Vortrag erklären, welche Bedeutung diese Buddha-Zustände im Alltag haben und wie sie erreicht werden können.

Eintritt: 10,00 €

Mehr auf

Fr. 06.09. 20:00 Uhr
Buxtehude, 78 km
Zuflucht mit Erik Weiss mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.