Buddhistische Gruppe in Hamburg-Bergedorf

In Hamburg-Bergedorf kannst du dich jeden ersten Montag im Monat um 19:15 Uhr kostenfrei über den Buddhismus informieren. Wir empfehlen, dich telefonisch oder per E-Mail anzumelden. Du brauchst weder Vorkenntnisse noch besondere Kleidung. Ansonsten kann jeder montags und mittwochs jeweils um 20 Uhr unsere Hauptpraxis, die auf Deutsch angeleitete 30-minütige Meditation auf den 16. Karmapa, mitmachen. Eine halbe Stunde zuvor ist immer jemand da. 

Ein besonderer Höhepunkt sind die Vorträge von Reiselehrern zu buddhistischen Themen, die in der Regel ein bis zwei Mal im Jahr stattfinden. Sie werden im Programm angekündigt und bieten auch für Erstbesucher einen einfachen Einstieg in den Buddhismus. Einführungen für Schulklassen und Gruppen bieten wir auf Anfrage an.

2001 begann die Zentrumsgeschichte im privaten Wohnzimmer, wo wir acht Bergedorfer regelmäßig meditiert haben. Unser Zentrum ist mittlerweile bewohnt, das heißt: Hier leben und meditieren im Leben stehende Buddhisten. Neben einer kleinen Bibliothek haben wir einen schönen Meditationsraum.

Du findest uns mitten in der Bergedorfer Altstadt zwischen Schlosspark und Fluss in ca. 3-minütiger Entfernung von Bahnhof.

Programm Hamburg-Bergedorf

Regelmäßige Meditation

Erster Mo. 19:15 Uhr
Einführende Erklärungen
jeden Mo. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Mi. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Hamburg-Bergedorf

Mo. 04.05. 20:00 Uhr
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Karola Bettina Schneider mehr...
Alte Holstenstraße 72
21029 Hamburg-Bergedorf

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Hamburg-Bergedorf

Sa. 22.02. 15:00 Uhr
Buxtehude, 34 km
Zuflucht mit Bernhard Lindner mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 22.02. 20:00 Uhr
Buxtehude, 34 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Bernhard Lindner mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

So. 23.02. 11:00 Uhr
Buxtehude, 34 km
Ngöndro - Die vier vorbereitenden Übungen mit Bernhard Lindner mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Di. 10.03. 20:00 Uhr
Buxtehude, 34 km
Karma - Ursache und Wirkung mit Wojtek Tracewski mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Mi. 11.03. 20:00 Uhr
Buxtehude, 34 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Wojtek Tracewski mehr...
Ostfleth 2
21614 Buxtehude

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 20.03. 20:00 Uhr
Hamburg, 18 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Goran Norling, Marek Rosinski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 21.03. 15:00 Uhr
Hamburg, 18 km
Meditation mit Goran Norling, Marek Rosinski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Teil 1 - Gemeinsam Praktizieren.

Sa. 21.03. 20:00 Uhr
Hamburg, 18 km
Meditation mit Goran Norling, Marek Rosinski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Teil 2 - Vortrag über Diamantweg-Meditation.

Eintritt: 7,00 €

So. 22.03. 11:00 bis
13:00 Uhr
Uelzen, 62 km
Fragen und Antworten mit Michaela Fritzges mehr...
Friedrichstraße 11
29525 Uelzen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

So. 22.03. 13:00 Uhr
Hamburg, 18 km
Zuflucht mit Goran Norling, Marek Rosinski mehr...
Thadenstr. 79
22767 Hamburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.