Buddhistisches Zentrum Rendsburg

Diamantweg-Buddhismus und Meditation in Rendsburg

Unser Zentrum bietet euch die Möglichkeit Diamantweg-Meditation mit Freunden, die voll im Leben stehen, kennenzulernen. Diese buddhistische Praxis ist für jeden geeignet. Für unser regelmäßiges Angebot an jedem Montag und Donnerstag um 20:00 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei. Es findet eine gemeinsame, auf Deutsch geleitete Meditation statt, die zirka eine halbe Stunde dauert. Alles, was ihr fürs Meditieren braucht, ist in unserer Meditationshalle vorhanden. Der beste Einstieg für Interessierte ist jeden ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr. Dann gibt es einen kurzen Einführungsvortrag und die Möglichkeit Fragen zu stellen. Unser regelmäßiges Programm wird durch Vorträge und Meditationskurse ergänzt. Termine für diese Veranstaltungen findet ihr im Kalender. Schaut einfach vorbei!

Auch Schulklassen und andere Gruppen können die Möglichkeit nutzen, sich bei uns über Buddhismus zu informieren. Bitte sprecht die Termine dafür gesondert mit uns ab.

Geschichtliches

Der Diamantweg-Buddhismus ist bereits seit den 80er Jahren in Rendsburg zuhause. Aus einer kleinen Gruppe in einem Wohnzimmer entwickelt sich 1999 das erste Zentrum in der Mühlenstraße. Der ehrenamtliche Einsatz unserer Freunde führt dann zum Kauf des Zentrums in der Adolf-Steckel-Straße. Im Jahr 2006 legen Hannah und Lama Ole Nydahl den Grundstein für unsere Meditationshalle, die ein Jahr später auch vom 17. Karmapa Thaye Dorje eingeweiht wird. Bei dieser Gelegenheit trägt Karmapa sich in das Goldene Buch der Stadt Rendsburg ein. Das Zentrum ist heute Teil der gemeinnützigen Buddhismus Stiftung Diamantweg Deutschland.

Meditationsraum

Programm Rendsburg

Regelmäßige Meditation

jeden Mo. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Do. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Rendsburg

Do. 26.05. 20:00 Uhr
Sichtweise, Meditation und Verhalten mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

Fr. 27.05. 15:00 Uhr
Die Bedeutung der Zuflucht mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

Fr. 27.05. 20:00 Uhr
Die Vier Grundgedanken mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

Sa. 28.05. 15:00 Uhr
Ngöndro - Die vier vorbereitenden Übungen mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

Sa. 28.05. 20:00 Uhr
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

So. 29.05. 10:00 Uhr
Die sechs befreienden Handlungen (Paramitas) mit Anders Hedelin, Piotr Kaczmarek, Thomas B. Froesig mehr...
Adolf-Steckel-Straße 18
24768 Rendsburg

Vortrag

Skandinavien-Kurs 2022

Eintritt: 7,00 €

Sa. 25.06. 11:00 Uhr
Abgesagt: Zuflucht mit Erle Eilers
Sa. 25.06. 20:00 Uhr
Abgesagt: Bedeutung der Sangha mit Erle Eilers
So. 26.06. 11:00 Uhr
Abgesagt: Buddhismus im Alltag mit Erle Eilers

Veranstaltungen in der Nähe von Rendsburg

Fr., 03.06. bis
Mo., 06.06.
Nindorf, 18 km
Meditationskurs mit Kai Meisner, Michaela Fritzges, Ramsés Viloria mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

anschließend Fragen und Antworten

Wir freuen uns auf Euch zu einem langen Pfingst-Meditationswochenende mit drei Reiselehrern und Vorträgen am Freitag Abend und Samstag. Meldet Euch für Übernachtungen und Tagesbesuche gern über unser Buchungsportal und/oder per Mail an.

Eintritt: 7,00 €

Mehr auf nordretreat-nindorf.de

Fr., 25.11. bis
So., 27.11.
Nindorf, 18 km
Meditation auf den 8. Karmapa Retreat mit Frank Huhn mehr...
Osterree 1
24594 Nindorf

Vortrag

nur nach Abschluss der Grundübungen, Teilnahme am gesamten Retreat sehr erwünscht anschließend Fragen und Antworten

Wir freuen uns auf ein tolles 8. Karmapa-Retreat mit Euch bei uns in Nindorf! Meldet Euch gern für eine Übernachtung über unser Buchungsportal an und/oder schreibt uns per Mail, auch, wenn Ihr als Tagesgast dazu kommt.

Mehr auf nordretreat-nindorf.de

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.