Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Sangha Jena

Willkommen bei der Buddhistischen Gruppe Jena! Hier können alle Interessierten meditieren lernen und erfahren, wie sich Buddhismus im modernen Alltag leben lässt. Mitten im Damenviertel im Herzen Jenas treffen wir uns jeden Mittwoch um 20 Uhr zur Meditation. Die Teilnahme an der Meditation ist kostenlos und ohne Vorkenntnisse möglich, bei gelegentlich stattfindenden Vorträgen beträgt der Eintritt 6 Euro.

Wir – das ist eine kleine Gruppe Diamantweg-Praktizierender, die sich 1999 in Jena gegründet hat. Seit 2007 finden wir uns in der Sophienstraße zur gemeinsamen Meditation, zu Austausch und Vorträgen zusammen und bieten dies auch für Interessierte an. Hier hat uns auch Lama Ole Nydahl im 10. Jahr des Bestehens unserer Gruppe besucht und unseren Meditationsraum gesegnet.

Ist man frei von Erwartungen, ist jeder Augenblick ein Geschenk. Ist man darüber hinaus noch furchtlos, bietet jede Sekunde die Möglichkeit zur Entwicklung.
Lama Ole Nydahl

Programm Jena

Regelmäßige Meditation

jeden Mi. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Jena

Sa. 03.03. 15:00 Uhr
Der stufenweise Weg mit Erle Eilers mehr...
Sophienstraße 24
07743 Jena

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 03.03. 20:00 Uhr
Erklärungen zur Meditation & gemeinsame Mediationspraxis mit Erle Eilers mehr...
Sophienstraße 24
07743 Jena

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Jena

So. 04.03. 11:00 Uhr
Gera, 35 km
Tod & Wiedergeburt aus buddhistischer Sicht mit Erle Eilers mehr...
Bielitzstraße 11
07545 Gera

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 05.05. 20:00 Uhr
Leipzig, 69 km
Die Bedeutung des Lehrers im Diamantweg-Buddhismus mit Michael Groeppler mehr...
Fichtestraße 17 HH
04275 Leipzig

Vortrag

Im Diamantweg ist der Lehrer ein lebendiges Beispiel für die Möglichkeiten des eigenen Geistes. Hat man Vertrauen zu diesem Beispiel, entsteht Übertragung: Sie macht es möglich, selbst einen Geschmack vom Ziel zu erlangen - der vollen Entfaltung unseres Potenzials, Erleuchtung genannt.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.