Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Möchtest du meditieren lernen und mehr über Buddhismus erfahren? Dann bist du im Buddhistischen Zentrum Kempten herzlich willkommen! Beim wöchentlichen Informationsabend jeden Montag um 20 Uhr beantworten wir gerne deine Fragen zum Diamantweg-Buddhismus und teilen unsere Erfahrungen mit dir. Die anschließende Meditation dauert rund 30 Minuten und wird auf Deutsch angeleitet. Jeder kann mitmachen – du brauchst nichts mitbringen und dich nicht anmelden. Komm einfach vorbei.

Ein Besuch bei uns ist immer kostenlos, nur für unsere im Programm angekündigten Vorträge fällt ein Unkostenbeitrag von 6 Euro an. Wir freuen uns über den Besuch von Schulklassen und können Lehrern Unterrichtsmaterial zum Thema Buddhismus zur Verfügung stellen.

Das Buddhistische Zentrum Kempten besteht seit 1986 und hat inzwischen 35 Mitglieder. Im März 2009 sind wir an den Kleinen Kornhausplatz gezogen. In dem schönen alten Gebäude direkt hinter dem Kornhaus mit einer bunten Mischung anderer Vereine als Nachbarn fühlen wir uns sehr wohl. Wir mögen den Charme des Altbaus mit den dicken Mauern und den wundervollen Fenstern.

Wir müssen uns nur daran erinnern: Die Quelle für jedes Glück ist der Geist selbst
Lama Ole Nydahl

Programm Kempten

Regelmäßige Meditation

jeden Mo. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Do. 18:30 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Kempten

Fr. 06.10. 20:00 Uhr
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Hinrich Vollmer mehr...
Kleiner Kornhausplatz 1
87439 Kempten

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Kempten

Fr. 22.09. 02:00 Uhr
Schwarzenberg, 13 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Didi Rowek mehr...
Hinterschwarzenberg 8
87466 Oy-Mittelberg

Vortrag

Diamantweg im Westen

Wir laden euch zu einem Meditations-und Arbeitswochenende mit Vorträgen ein.

Mehr auf zentrum-schwarzenberg.de

Sa. 23.09. 20:00 Uhr
Schwarzenberg, 13 km
Bedeutung der Sangha mit Didi Rowek mehr...
Hinterschwarzenberg 8
87466 Oy-Mittelberg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Mehr auf zentrum-schwarzenberg.de

Mo., 25.09. bis
So., 01.10.
Schwarzenberg, 13 km
Meditation auf den 8. Karmapa - Retreat mit Karol Sleczek mehr...
Hinterschwarzenberg 8
87466 Oy-Mittelberg

Vortrag

for the ones who have completed the Four Foundational Practices in Englisch

Mehr auf zentrum-schwarzenberg.de

Di. 10.10. 20:00 Uhr
Ravensburg, 55 km
Meditation auf den 8. Karmapa mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

nur nach Abschluss der Grundübungen

Fr. 13.10. 20:00 Uhr
Ravensburg, 55 km
Karma - Ursache und Wirkung mit Michael Gellings mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Fr. 13.10. 20:00 Uhr
Murnau, 67 km
Was ist Diamantweg-Buddhismus? mit Detlev Goebel mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 14.10. 11:00 Uhr
Murnau, 67 km
Lebensgeschichten der Kagyü und Karma Kagyü Meister mit Detlev Goebel mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Teil 1

Eintritt: 7,00 €

Sa. 14.10. 15:00 Uhr
Ravensburg, 55 km
Buddhismus im Alltag mit Michael Gellings mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 14.10. 20:00 Uhr
Ravensburg, 55 km
Liebe und Partnerschaft mit Michael Gellings mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.