Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die Sangha von Garmisch-Partenkirchen

Wenn du Buddhismus und Meditation kennenlernen möchtest, bist du im Buddhistischen Zentrum Garmisch-Partenkirchen genau richtig. Wir bieten jeden Dienstag und Freitag um 20:30 Uhr einen Meditationsabend an. Vor den Meditationen, die etwa 30 Minuten dauern, gibt es kurze Vorträge zu grundlegenden buddhistischen Themen. Das Angebot ist kostenlos, und du kannst gerne zu den angegebenen Zeiten vorbeikommen.

Abgesehen von den wöchentlichen Terminen bieten wir regelmäßig Vorträge von Lehrern des buddhistischen Diamantwegs an und laden mindestens einmal jährlich zum Tag der offenen Tür ein. Ausflüge, gemeinsame Essen und Feiern stärken unsere Gemeinschaft. Auf Anfrage heißen wir gerne Gruppen und Schulklassen zu Informationsveranstaltungen willkommen.

Das Buddhistische Zentrum Garmisch-Partenkirchen wurde 1994 von Lama Ole Nydahl gegründet. Die heutigen Räumlichkeiten weihte er 2001 ein. Das Zentrum befindet sich im Herzen von Partenkirchen in unmittelbarer Nähe zum Rathaus.

Je schöner, je reiner, je bedeutender, je sinnvoller wir die Dinge sehen, desto näher sind wir an der letztendlichen Wahrheit.
Lama Ole Nydahl

Programm Garmisch-Partenkirchen

Regelmäßige Meditation

jeden Di. 20:30 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Fr. 20:30 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Garmisch-Partenkirchen

Di. 20.11. 20:30 bis
23:30 Uhr
Tod & Wiedergeburt aus buddhistischer Sicht mit Christoph Teufel mehr...
Schnitzschulstr. 20
82467 Garmisch-Partenkirchen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 30.11. 20:30 bis
23:30 Uhr
Buddhistische Meditation mit Erik Weiss mehr...
Schnitzschulstr. 20
82467 Garmisch-Partenkirchen

Vortrag

Oberlandkurs, gemeinsame Veranstaltung mit Murnau

Eintritt: 6,00 €

Sa. 01.12. 11:00 bis
14:00 Uhr
Die Bedeutung des Lehrers im Diamantweg-Buddhismus mit Erik Weiss mehr...
Schnitzschulstr. 20
82467 Garmisch-Partenkirchen

Vortrag

Oberlandkurs, gemeinsame Veranstaltung mit Murnau

Eintritt: 6,00 €

Sa. 01.12. 20:00 bis
23:00 Uhr
Erklärungen zur Meditation auf den 16. Karmapa mit Erik Weiss mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Oberlandkurs- Gemeinsame Veranstaltung mit Garmisch-Partenkirchen

Eintritt: 6,00 €

So. 02.12. 11:00 bis
14:00 Uhr
Gefühle im Buddhismus: Rohstoff für Entwicklung mit Erik Weiss mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Oberlandkurs- Gemeinsame Veranstaltung mit Garmisch-Partenkirchen

Eintritt: 6,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen

Sa. 24.11. 15:00 Uhr
Innsbruck, 34 km
Die Grundübungen im Diamantweg-Buddhismus (Ngöndro) mit Ramsés Viloria mehr...
Neurauthgasse 10
6020 Innsbruck

Vortrag

Teil 1

Eintritt: 7,00 €

Sa. 24.11. 20:00 Uhr
Innsbruck, 34 km
Die Grundübungen im Diamantweg-Buddhismus (Ngöndro) mit Ramsés Viloria mehr...
Neurauthgasse 10
6020 Innsbruck

Vortrag

Teil 2

Eintritt: 7,00 €

So. 25.11. 10:00 Uhr
Innsbruck, 34 km
Fragen und Antworten zum Diamantweg-Buddhismus mit Ramsés Viloria mehr...
Neurauthgasse 10
6020 Innsbruck

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 01.12. 20:00 bis
23:00 Uhr
Murnau, 22 km
Erklärungen zur Meditation auf den 16. Karmapa mit Erik Weiss mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Oberlandkurs- Gemeinsame Veranstaltung mit Garmisch-Partenkirchen

Eintritt: 6,00 €

So. 02.12. 11:00 bis
14:00 Uhr
Murnau, 22 km
Gefühle im Buddhismus: Rohstoff für Entwicklung mit Erik Weiss mehr...
Johannisstr. 2
82418 Murnau

Vortrag

Oberlandkurs- Gemeinsame Veranstaltung mit Garmisch-Partenkirchen

Eintritt: 6,00 €

Mi. 12.12. 19:00 Uhr
Innsbruck, 34 km
Einführungsvortrag Buddhismus mehr...
Neurauthgasse 10
6020 Innsbruck

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.