Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Mehr Freude, Klarheit und Selbstständigkeit in der modernen Welt - darauf zielen die kraftvollen Mittel des tibetischen Diamantweg-Buddhismus. Im Buddhistischen Zentrum Bielefeld werden diese authentischen Lehren Buddhas so vermittelt, dass man sie ganz praktisch im Alltag verwenden kann. Das regelmäßige Programm und unsere übrigen Veranstaltungen stehen grundsätzlich allen Interessierten offen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Die halbstündige „16. Karmapa Meditation“ findet montags und donnerstags um 20:00 Uhr statt und wird auf Deutsch geleitet. Zum meditieren müssen weder Sitzkissen noch besondere Kleidung mitgebracht werden. Die Teilnahme an der Meditation ist kostenlos und erfordert keine Vorkenntnisse. Der Donnerstagstermin ist für den ersten Besuch besonders geeignet!

Weitere Angebote: Das Veranstaltungsprogramm beinhaltet regelmäßige Vorträge zu grundlegenden Themen des Diamantweg-Buddhismus von buddhistischen Lehrern. Im Buddhistischen Zentrum befinden sich außerdem eine Mediathek und ein Shop mit buddhistischen Büchern, Filmen und Meditationszubehör.

Ist man frei von Erwartungen, ist jeder Augenblick ein Geschenk. Ist man darüber hinaus noch furchtlos, bietet jede Sekunde die Möglichkeit zur Entwicklung.
Lama Ole Nydahl

Programm Bielefeld

Regelmäßige Meditation

jeden Mo. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
Dritter Di. 20:00 Uhr
Meditation auf den 8. Karmapa - nur nach Abschluss der Grundübungen / Termine: 16.Jul, 20.Aug, 17.Sep, 15.Okt, 19.Nov, 17.Dez
jeden Do. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa - Hauptabend - für Neue geeignet

Veranstaltungen in Bielefeld

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Bielefeld geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Bielefeld

Di. 17.12. 19:00 Uhr
Hannover, 90 km
Meditation auf den 8. Karmapa mehr...
Königsworther Str. 2
30167 Hannover

nur nach Abschluss der Grundübungen

Di. 14.01. 19:00 Uhr
Hannover, 90 km
Meditation auf den 8. Karmapa mehr...
Königsworther Str. 2
30167 Hannover

nur nach Abschluss der Grundübungen

Di. 11.02. 19:00 Uhr
Hannover, 90 km
Meditation auf den 8. Karmapa mehr...
Königsworther Str. 2
30167 Hannover

nur nach Abschluss der Grundübungen

Fr. 14.02. 20:00 Uhr
Visbek, 94 km
Buddhismus in der modernen Welt mit Michaela Fritzges mehr...
Kantstr. 2
49429 Visbek

Vortrag

Öffentlicher Vortrag in Zusammenarbeit mit der KVHS Vechta von Michaele Fritzges

Eintritt: 5,00 €

Sa. 15.02. 11:00 Uhr
Visbek, 94 km
Lebensgeschichten der Kagyü und Karma Kagyü Meister mit Michaela Fritzges mehr...
Kantstr. 2
49429 Visbek

Vortrag

Öffentlicher Vortrag in Zusammenarbeit mit der KVHS Vechta von Michaele Fritzges

Eintritt: 5,00 €

Sa. 15.02. 20:00 Uhr
Visbek, 94 km
Buddhismus im Alltag mit Michaela Fritzges mehr...
Kantstr. 2
49429 Visbek

Vortrag

Öffentlicher Vortrag in Zusammenarbeit mit der KVHS Vechta von Michaele Fritzges

Eintritt: 5,00 €

So. 16.02. 11:00 Uhr
Visbek, 94 km
Die Vier Edlen Wahrheiten mit Michaela Fritzges mehr...
Kantstr. 2
49429 Visbek

Vortrag

Öffentlicher Vortrag in Zusammenarbeit mit der KVHS Vechta von Michaele Fritzges

Eintritt: 5,00 €

Fr. 28.02. 19:00 Uhr
Hannover, 90 km
Anwendung unserer Methoden, um störende Gefühle und auftauchende Hindernisse am Weg zu entfernen mit Wojtek Tracewski mehr...
Königsworther Str. 2
30167 Hannover

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 06.03. 20:00 Uhr
Münster, 64 km
Buddhismus im Alltag mit Joshua Johnson mehr...
Grevener Str. 228
48159 Münster

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 07.03. 15:00 Uhr
Münster, 64 km
Die Vier Grundgedanken mit Joshua Johnson mehr...
Grevener Str. 228
48159 Münster

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.

Vom Putzen bis zur Programmgestaltung kann sich jeder einbringen. Alle Aktivitäten beruhen auf Freundschaft und Idealismus.

Wir betreiben unsere Diamantweg-Zentren mit den Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Mit einem monatlichen Beitrag von rund 25 Euro kann jeder, der das Zentrum unterstützen will, Mitglied werden. Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen. Die Mitgliedsbeiträge werden für Raummieten und den Unterhalt der Zentren verwendet.