Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Gompa in Wolfsburg

Möchtest du wissen, wie Meditation funktioniert und es auch einmal ausprobieren? Gern nehmen wir uns Zeit, dir etwas zum Buddhismus zu erzählen und deine Fragen zu beantworten. Wir treffen uns donnerstags um 20 Uhr und starten kurz darauf mit einer Meditation, die etwa 20 bis 30 Minuten dauert. Um mitzumachen brauchst Du keine Vorkenntnisse und auch keine spezielle Kleidung. Bitte melde dich telefonisch an, wenn du uns das erste Mal besuchen kommst.

Die Buddhistische Gruppe Wolfsburg besteht seit 2007. Unser Meditationsraum befindet sich in einer Privatwohnung in Wolfsburg-Vorsfelde und ist am besten mit dem Auto oder per Fahrrad erreichbar. Dort sitzen wir nach der Meditation meist noch in familiärer Atmosphäre zusammen. Auch dazu bist du herzlich eingeladen. Es ist eine gute Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und Fragen zu klären. Vielleicht findest du in unserer kleinen buddhistischen Bibliothek auch etwas Interessantes zu lesen.

Neben den wöchentlichen Meditationen am Abend veranstalten wir auch Meditations-Wochenenden und laden international erfahrene buddhistische Lehrer ein. Sie halten Vorträge zu buddhistischen Themen in unseren und externen Räumen wie dem Aalvar-Alto-Kulturhaus. Gerne nehmen wir auch Veranstaltungsangebote in befreundeten Buddhistischen Zentren wahr, beispielsweise in Braunschweig oder Uelzen.

Entscheidend ist die Einsicht, dass man in jedem Augenblick die Möglichkeit hat, sich für etwas langfristig Glückbringendes zu entscheiden.
Lama Ole Nydahl

Programm Wolfsburg

Regelmäßige Meditation

jeden Do. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Wolfsburg

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Wolfsburg geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Wolfsburg

Mi. 21.02. 19:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Kurzvortrag mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Gefühle im Buddhismus: Rohstoff für Entwicklung

Sa. 10.03. 15:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
40 Jahre Buddhismus in Polen mit Marcin Baranski, Piotr Kaczmarek mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 6,00 €

Sa. 10.03. 20:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis im Diamantweg: dem Lama begegnen mit Holger Schmidt, Marcin Baranski, Piotr Kaczmarek mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 6,00 €

So. 11.03. 12:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Fragen und Antworten zum Diamantweg-Buddhismus mit Holger Schmidt, Marcin Baranski, Piotr Kaczmarek mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Vortrag

Englisch mit Übersetzung

Eintritt: 6,00 €

Mi. 21.03. 19:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Kurzvortrag mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Warum meditieren wir?

Mi. 02.05. 19:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Kurzvortrag mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Die vier edlen Wahrheiten

Fr. 04.05. 19:30 Uhr
Uelzen, 62 km
Buddhistische Meditation mit Ulrike Markusch mehr...
Hundertwasser-Bahnhof
Friedensreich-Hundertwasser-Platz 1
29525 Uelzen

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 05.05. 13:00 Uhr
Uelzen, 62 km
Erklärungen zur Meditation auf den 16. Karmapa mit Ulrike Markusch mehr...
Friedrichstraße 11
29525 Uelzen

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 05.05. 15:00 Uhr
Uelzen, 62 km
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis im Diamantweg-Buddhismus mit Ulrike Markusch mehr...
Friedrichstraße 11
29525 Uelzen

Vortrag

Es sind keine Vorkentnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Mi. 06.06. 19:00 Uhr
Braunschweig, 31 km
Kurzvortrag mehr...
Kramerstr. 18
38122 Braunschweig

Was bedeutet Übertragung im Diamantweg-Buddhismus?

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.