Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die Sangha von Rastatt in der Gompa

Wer in Rastatt und Umgebung meditieren lernen möchte, ist bei der Buddhistischen Gruppe Rastatt genau richtig. In Vorträgen und geleiteten Meditationen vermitteln hier erfahrene Buddhisten, wie sich buddhistische Methoden im Alltag nutzen lassen. Wir treffen uns jeden Montag um 20 Uhr zu einem Kurzvortrag und anschließender Meditation. Die Teilnahme ist kostenfrei und keine Anmeldung erforderlich. Besucher können gerne auf Wunsch ab 19:45 Uhr eine kurze Einführung in die Meditation erhalten. Im Anschluss gibt es immer noch Zeit für weiteres Kennenlernen, Fragen und Austausch.

Ihr findet uns zentral gelegen in Rastatt nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt in einer alten Villa mit ausreichend Parkplätzen. Einmal im Halbjahr veranstalten wir einen öffentlichen Vortrag mit einem Diamantweg-Lehrer zu einem spannenden buddhistischen Thema. Außerdem nehmen wir jedes Jahr am bundesweiten Tag der Offenen Tür der deutschen Diamantweg-Zentren teil.

Meditation ist ein Geschenk des Geistes an sich selbst.
Lama Ole Nydahl
Wichtiger Hinweis:

Im Zeitraum vom 9. Mai bis 14. Juni ist das Zentrum geschlossen.

Programm Rastatt

Regelmäßige Meditation

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in Rastatt

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in der Nähe von Rastatt

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.