Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die Sangha von Konstanz in der Gompa

Allen Interessierten in und um Konstanz bieten wir die Möglichkeit, authentischen Buddhismus kennenzulernen und seine alltagstauglichen Methoden selbst auszuprobieren. Wir bieten von Montag bis Freitag eine angeleitete Meditation an, empfehlen für Neugierige und Neueinsteiger aber den Informationsabend mit anschließender Meditation am Donnerstag um 20 Uhr. Hier ist immer Zeit für Fragen, zum Stöbern in unserer Bibliothek oder einfach für ein Gespräch in gemütlicher Runde. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Unser Zentrum – ein Stadthaus aus dem Jahre 1898 − bietet einen Steinwurf vom Bodensee entfernt ein breites öffentliches Angebot mit Meditationen, Vorträgen, einer Bibliothek und Führungen für Schulklassen. Einmal im Jahr veranstalten wir einen Tag der offenen Tür.

Gegründet wurde das Zentrum im Jahre 1984 durch Lama Ole Nydahl nach seinem ersten Besuch in Konstanz. Anfangs wurde, wie bei fast allen der mehr als 150 Zentren unserer Tradition in Deutschland, in privaten Wohnzimmern meditiert. Im neuen Jahrtausend gelang der Umzug in die schönen Räume in der Mainaustraße. Im Jahr 2000 wurden bereits zwei Etagen erworben und der Meditationsraum mit Hilfe unserer rund 30 Mitglieder in ehrenamtlicher Arbeit ausgebaut. 2003 weihte Lama Ole den großen Meditationsraum ein. 2010 konnte durch die Förderung und Unterstützung der Buddhismus Stiftung Diamantweg sowie durch weitere Spenden der Mitglieder das Zentrum durch Zukauf erweitert werden.

Meditation ist ein Geschenk des Geistes an sich selbst.
Lama Ole Nydahl

Programm Konstanz

Regelmäßige Meditation

jeden Mo. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Di. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Mi. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
Erster Do. 19:00 Uhr
Informationsabend: Was ist Buddhismus? - im Anschluss Hauptabend mit Meditation
jeden Do. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa - Hauptabend
jeden Fr. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden So. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Konstanz

Do. 09.05. 20:00 Uhr
Diamantweg-Buddhismus mit Anne Katrin Thomas mehr...
Mainaustr. 7
78464 Konstanz

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Konstanz

Di. 30.04. 19:00 Uhr
Ravensburg, 32 km
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Manfred Kessler mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Hannah Nydahl

Eintritt: 6,00 €

Do. 09.05. 20:00 Uhr
Dornbirn, 51 km
Thema bitte im Zentrum erfragen mit Christoph Teufel mehr...
Goethestrasse 1A
6850 Dornbirn

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 10.05. 19:00 Uhr
Bregenz, 45 km
Informationsabend mit Meditation mehr...
Strabonstrasse 1
6900 Bregenz

Mitgefühl und Weisheit - freier Eintritt

freier Eintritt

Fr. 28.06. 19:00 Uhr
Bregenz, 45 km
Informationsabend mit Meditation mehr...
Strabonstrasse 1
6900 Bregenz

Grundlagen des Buddhismus - freier Eintritt

Fr. 28.06. 20:00 Uhr
Ravensburg, 32 km
Diamantweg - Sichtweise, Meditation und Verhalten mit Artur Przybyslawski mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 29.06. 20:00 Uhr
Ravensburg, 32 km
Wie wirkt Meditation? mit Artur Przybyslawski mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 30.06. 11:00 Uhr
Ravensburg, 32 km
Die sechs befreienden Handlungen mit Artur Przybyslawski mehr...
Vogelhäusle 1
88213 Ravensburg

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.