Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Immer mittwochs um 20 Uhr treffen wir uns im Mühlwegviertel zum gemeinsamen Meditieren. Interessierte sind nach telefonischer Voranmeldung herzlich eingeladen dazuzukommen! Die geleitete Meditation dauert ca. 30 Minuten und erfordert keine Vorkenntnisse, es muss auch nichts Besonderes mitgebracht werden. Unsere Meditationsgruppe besteht seit 2013.

Entscheidend ist die Einsicht, dass man in jedem Augenblick die Möglichkeit hat, sich für etwas langfristig Glückbringendes zu entscheiden.
Lama Ole Nydahl

Programm Halle

Regelmäßige Meditation

jeden Mi. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Halle

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Halle geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Halle

Fr. 27.03. 20:00 Uhr
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Peter Speier mehr...
Bielitzstraße 11
07545 Gera

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 28.03. 15:00 Uhr
Buddhismus im Alltag mit Peter Speier mehr...
Bielitzstraße 11
07545 Gera

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 28.03. 20:00 Uhr
Bedeutung der Sangha mit Peter Speier mehr...
Bielitzstraße 11
07545 Gera

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 29.03. 11:00 Uhr
Verwenden buddhistischer Methoden zum Entfernen störender Gefühle und Hindernisse auf dem Weg mit Peter Speier mehr...
Bielitzstraße 11
07545 Gera

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.