Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die beste Gelegenheit, das Buddhistische Zentrum Altmühle kennenzulernen und gemeinsam mit uns zu meditieren, sind die Meditationsabende jeweils dienstags und donnerstags ab 19:30 Uhr. Die Meditation beginnt um 20 Uhr. Du brauchst nichts Besonderes mitzubringen, komm einfach vorbei. Im Anschluss an die etwa 30minütige geleitete Meditation ist Zeit für Fragen.

Die derzeit 20 Mitglieder unseres Zentrums wohnen in der Altmühle, in Osthofen und in der näheren Umgebung. Neben den regelmäßigen Mediationen bauen wir das Zentrum ehrenamtlich auf und betreiben es auch als Zurückziehungsstelle (Retreat) für alle Diamantweg-Praktizierenden. Wertvolle Unterstützung erfahren wir dabei von den umliegenden Zentren. Neben regelmäßigen Wochenendprogrammen mit Vorträgen und Meditationen gibt es auch besondere Veranstaltungen wie Ausstellungen oder Matineen. In den vergangenen Jahren wir einen Teil des Hofgebäudes renoviert und nutzbar gemacht. Wir arbeiten weiter daran, dass mehr Platz für neue Mitbewohner und Besucher entsteht.

Der schöne Vierkanthof aus dem 19. Jahrhundert wurde 2005 als Geschenk an Lama Ole Nydahl und an die Buddhistische Stiftung Diamantweg übergeben. 2006 wurde das Zentrum eingeweiht. Besucht haben uns neben Lama Ole Nydahl und seiner verstorbenen Frau Hannah Nydahl auch bereits Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Gyalwa Karmapa, Sherab Gyaltsen Rinpoche, Jigme Rinpoche, Lama Tönsang und anderen buddhistische Lehrer.

Der Wunsch anderen und sich selbst Gutes zu tun, ist etwas völlig Natürliches. Alle gewinnen durch diese Einstellung.
Lama Ole Nydahl

Programm Altmühle

Regelmäßige Meditation

jeden Di. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden Do. 19:30 Uhr
Einführende Erklärungen mit Meditation auf den 16. Karmapa - Mit der Bitte um Anmeldung per Email unter altmuehle@diamondway-center.org
20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Altmühle

Fr. 13.09. 20:00 bis
22:30 Uhr
Bedeutung der Sangha mit Katrin Liebler, Maike Weigelt, Pit Weigelt, Ramses Adrian Viloria Rojas mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Kurs der Region Mittelrhein.

Tagsüber gemeinsame Meditation, Erklärungen zu den Diamantweg Meditationen und Austausch

Eintritt: 8,00 €

Sa. 14.09. 20:00 bis
22:30 Uhr
Lebensgeschichten der Kagyü und Karma Kagyü Meister mit Katrin Liebler, Maike Weigelt, Pit Weigelt, Ramses Adrian Viloria Rojas mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Teil 1

Kurs der Region Mittelrhein.

Tagsüber gemeinsame Meditation, Erklärungen zu den Diamantweg Meditationen und Austausch

Eintritt: 8,00 €

So. 15.09. 10:00 bis
12:00 Uhr
Lebensgeschichten der Kagyü und Karma Kagyü Meister mit Katrin Liebler, Maike Weigelt, Pit Weigelt, Ramses Adrian Viloria Rojas mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Teil 2

Kurs der Region Mittelrhein.

Tagsüber gemeinsame Meditation, Erklärungen zu den Diamantweg Meditationen und Austausch

Do. 31.10. 20:00 Uhr
Bedeutung der Sangha mit Erik Weiss mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 8,00 €

Fr. 01.11. 20:00 Uhr
Die sechs befreienden Handlungen (Paramitas) mit Erik Weiss mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 8,00 €

Sa. 02.11. 20:00 Uhr
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Erik Weiss mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 8,00 €

So. 03.11. 11:00 Uhr
Buddhismus im Alltag mit Erik Weiss mehr...
Schleifgasse 8
67574 Osthofen

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 8,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Altmühle

Do. 03.10. 15:00 Uhr
Mannheim, 29 km
Vergänglichkeit mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Do. 03.10. 20:00 Uhr
Mannheim, 29 km
Buddhismus im Alltag mit Gerhard Bucher, Heike Bucher mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 09.11. 15:00 bis
17:00 Uhr
Karlsruhe, 78 km
Buddhismus im Alltag mit Christine Schneider mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 09.11. 20:00 bis
22:00 Uhr
Karlsruhe, 78 km
Tod und Wiedergeburt mit Christine Schneider mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 10.11. 11:00 bis
13:00 Uhr
Karlsruhe, 78 km
Die Vier Grundgedanken mit Christine Schneider mehr...

Vortrag

Kurzvortrag mit Fragen und Antworten, anschließend gemeinsame Meditation

Eintritt: 6,00 €

Sa. 16.11. 15:00 bis
17:30 Uhr
Aschaffenburg, 68 km
Meditation mit Christoph Teufel mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Sa. 16.11. 20:00 bis
22:30 Uhr
Aschaffenburg, 68 km
Geschichte des Diamantwegs mit Christoph Teufel mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

So. 17.11. 10:30 bis
13:00 Uhr
Aschaffenburg, 68 km
Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Christoph Teufel mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 7,00 €

Fr. 22.11. 20:00 Uhr
Heidelberg, 44 km
Das Leben des Buddha mit Gergely Puskás mehr...

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 8,00 €

Sa. 23.11. 15:00 Uhr
Heidelberg, 44 km
Meditation auf den 16. Karmapa mit Gergely Puskás mehr...

Vortrag

Kurzer einführender Vortrag und dann gemeinsame Meditation

Eintritt: 8,00 €

Anmeldung

Retreat und Übernachtung für Diamantweg-Praktizierende:

Bitte vorher Anmelden unter https://registration.dwbn.org/center/altmuehle/

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.