Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Bei uns kannst du meditieren lernen und mehr über den Buddhismus erfahren. Du brauchst nichts Besonderes mitzubringen. Nach der auf Deutsch angeleiteten, etwa 30minütigen Meditation ist immer Zeit für Erklärungen, für deine Fragen und zum gegenseitigen Kennenlernen. Neben den kostenfreien Meditationsabenden organisieren wir regelmäßig Vorträge mit buddhistischen Lehrern aus dem In- und Ausland.

Wir müssen uns nur daran erinnern: Die Quelle für jedes Glück ist der Geist selbst
Lama Ole Nydahl

Programm Trier

Regelmäßige Meditation

jeden Di. 20:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
jeden So. 18:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa
Datum erfragen
Erklärungen für Interessierte - nach Ankündigung

Veranstaltungen in Trier

Sa. 06.04. 15:00 Uhr
Abgesagt: Tod und Wiedergeburt mit Klaus Kaltenbrunner
Sa. 06.04. 20:00 Uhr
Abgesagt: Mitgefühl und Weisheit mit Klaus Kaltenbrunner
So. 07.04. 10:00 Uhr
Abgesagt: Meditation mit Klaus Kaltenbrunner
Sa. 11.05. 15:00 Uhr
Karma - Ursache und Wirkung mit Martin Borsum mehr...
Hornstrasse 32
54294 Trier

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 11.05. 20:00 Uhr
Die Grundübungen im Diamantweg-Buddhismus (Ngöndro) mit Martin Borsum mehr...
Hornstrasse 32
54294 Trier

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 12.05. 10:00 Uhr
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Martin Borsum mehr...
Hornstrasse 32
54294 Trier

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Veranstaltungen in der Nähe von Trier

Fr. 29.03.
Saarbrücken, 64 km
Tod & Wiedergeburt aus buddhistischer Sicht mit Ulrike Markusch mehr...
Bitte erfragen Sie den Veranstaltungsort im Zentrum.

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 30.03. 11:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Fragen und Antworten mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 30.03. 15:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Anwendung der Diamantwegsmethoden, um störende Gefühle und auftauchende Hindernisse am Weg zu entfernen mit Ulrike Markusch mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 30.03. 20:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Das Lehrer-Schüler-Verhältnis mit Ulrike Markusch mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 31.03. 10:30 bis
11:30 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Gemeinsame Meditation mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Fr. 05.04. 20:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Gemeinsame Meditation mit Klaus Kaltenbrunner mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

danach Fragen und Antworten

Eintritt: 6,00 €

Sa. 06.04. 15:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Erklärungen zur Meditation auf den 16. Karmapa mit Klaus Kaltenbrunner mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Sa. 06.04. 20:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Buddhismus im Alltag mit Klaus Kaltenbrunner mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

So. 07.04. 11:00 Uhr
Saarbrücken, 64 km
Lehrer - Schüler Verhältnis mit Klaus Kaltenbrunner mehr...
Ursulinenstr. 61
66111 Saarbrücken

Vortrag

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Details zum Thema bitte direkt im Zentrum erfragen.

Eintritt: 6,00 €

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.