Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die Sangha von Singen in der Gompa

Wer in Singen und Umgebung meditieren lernen möchte, ist im Buddhistischen Zentrum Singen genau richtig. In Vorträgen und geleiteten Meditationen vermitteln hier erfahrene Buddhisten Hintergrundwissen, wie sich buddhistische Methoden im Alltag nutzen lassen. Für Neugierige und Neueinsteiger empfiehlt sich der Meditationsabend mittwochs um 20 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Im Anschluss ist immer Zeit, in unserem Zentrum zusammenzusitzen und sich kennenzulernen.

In unserem Diamantweg-Zentrum in der denkmalgeschützten Maggi-Villa nahe des Hauptbahnhofs treffen wir uns dreimal wöchentlich zur gemeinsamen Meditation auf den 16. Karmapa. Regelmäßig veranstalten wir öffentliche Vorträge mit buddhistischen Lehrern, zweimal jährlich auch im Kulturzentrum Gems. Auf Anfrage bieten wir außerdem Vorträge für Schulen an. Unsere rund 20 Mitglieder betreiben das Zentrum ehrenamtlich und ermöglichen damit unter anderem das öffentliche Programm, eine kleine Bibliothek und einen Shop, die Instandhaltung der Räume und gemeinsame Meditationswochenenden.

Wir müssen uns nur daran erinnern: Die Quelle für jedes Glück ist der Geist selbst
Lama Ole Nydahl
Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Lage mit dem Coronavirus bleibt unser Zentrum bis auf Weiteres geschlossen

Programm Singen

Regelmäßige Meditation

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in Singen

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in der Nähe von Singen

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.