Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Seit 2016 gibt es auch in Magdeburg eine Meditationsgruppe. Wir treffen uns einmal im Monat. Jeder ist herzlich willkommen an einem unserer öffentlichen Meditationsabende, an denen wir gerne auch Fragen beantworten und buddhistische Grundlagen erklären, vorbeizuschauen. Die Teilnahme ist kostenlos. Unser Meditationsabend findet einmal im Monat an einem Freitag im Familienhaus Magdeburg, Hohepfortestr. 14 im Raum "Mocca" statt. Bitte erfragt die aktuellen Termine per Telefon oder E-Mail.

Entscheidend ist die Einsicht, dass man in jedem Augenblick die Möglichkeit hat, sich für etwas langfristig Glückbringendes zu entscheiden.
Lama Ole Nydahl

Programm Magdeburg

Regelmäßige Meditation

Im Moment bieten wir keine regelmäßigen Meditationen im Zentrum an.

Veranstaltungen in Magdeburg

Fr. 23.02. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa mehr...
Familienhaus
Hohepfortestraße 14
39106 Magdeburg

Unser Meditationsabend findet zur Zeit im Familienhaus Magedburg, Hohepfortestr. 14, Raum Mocca statt.

Jeder ist herzlich willkommen an einem unserer öffentlichen Meditationsabende, an denen wir gerne auch Fragen beantworten und buddhistische Grundlagen erklären, vorbeizuschauen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Fr. 09.03. 19:00 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa mehr...
Familienhaus
Hohepfortestraße 14
39106 Magdeburg

Unser Meditationsabend findet zur Zeit im Familienhaus Magedburg, Hohepfortestr. 14, Raum Mocca statt.

Jeder ist herzlich willkommen an einem unserer öffentlichen Meditationsabende, an denen wir gerne auch Fragen beantworten und buddhistische Grundlagen erklären, vorbeizuschauen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungen in der Nähe von Magdeburg

Im Moment sind noch keine weiteren Veranstaltungen in der Umgebung geplant. Bitte erhöhen Sie den Radius oder schauen Sie später noch einmal vorbei.

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.