Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Jeden Dienstag öffnen wir um 19 Uhr unsere Tür und laden alle Interessierten ein, Buddhismus kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung starten wir um 19.30 Uhr mit einer etwa halbstündigen Meditation. Dafür benötigst du weder Vorkenntnisse noch spezielle Kleidung. Im Anschluss an die Meditation ist Zeit für Fragen, zum Kennenlernen oder zum Stöbern in unserer kleinen buddhistischen Bibliothek. Jeden ersten Dienstag im Monat findet die Meditation auf Englisch statt. Ruf vor deinem ersten Besuch an oder schick uns eine Mail.

Die Hildesheimer Meditationsgruppe besteht seit 2007 und hat sich spontan nach einem buddhistischen Vortrag gegründet. Mittlerweile ist sie in einer Privatwohnung zuhause – nur einen kleinen Spaziergang vom Dom mit seinem 1000-jährigen Rosenstock entfernt. Die Gruppe trifft sich dort in familiärer Atmosphäre in einem 20 Quadratmeter großen Meditationsraum. Neue Besucher sind herzlich willkommen. Regelmäßig gibt es kurze Vorträge zu buddhistischen Themen. Zweimal jährlich organisieren wir öffentliche Vorträge mit erfahrenen buddhistischen Lehrern.

Meditation ist ein Geschenk des Geistes an sich selbst.
Lama Ole Nydahl

Programm Hildesheim

Regelmäßige Meditation

jeden Di. 19:30 Uhr
Meditation auf den 16. Karmapa

Veranstaltungen in Hildesheim

Im Moment haben wir keine Veranstaltungen in Hildesheim geplant. Interessante Vorträge können Sie jedoch auch gerne in unserer Nähe besuchen.

Veranstaltungen in der Nähe von Hildesheim

Im Moment sind noch keine weiteren Veranstaltungen in der Umgebung geplant. Bitte erhöhen Sie den Radius oder schauen Sie später noch einmal vorbei.

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.