Der Diamantweg-Buddhismus bietet einen authentischen und lebensnahen Zugang zu der Lehre Buddhas

Die Sangha von Dillingen

Du kannst in Dillingen meditieren lernen! Unsere buddhistische Gruppe bietet zu den nachstehenden Zeiten Erklärungen zum Buddhismus und eine Meditation an. Das Angebot ist kostenlos. Anschließend gibt es Gelegenheit für Fragen und Gespräche. Zu dieser Zeit kannst du ohne Anmeldung vorbeischauen. Bei telefonischer Vereinbarung sind wir auch gerne bereit, die Meditation zu einem individuellen Zeitpunkt anzubieten. Außerdem organisieren wir auf Anfrage Vorträge für Gruppen und Schulklassen.

Der Meditationsraum befindet sich im Dachgeschoss mit einer herrlichen Aussicht auf das Donautal. Er wurde von Lama Ole Nydahl am 9. Oktober 2009 eingeweiht. Neben dem Meditationsraum haben wir auch eine kleine Bücherei. Du bist herzlich willkommen!

Je schöner, je reiner, je bedeutender, je sinnvoller wir die Dinge sehen, desto näher sind wir an der letztendlichen Wahrheit.
Lama Ole Nydahl
Wichtiger Hinweis:

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Programm Dillingen a.d. Donau

Regelmäßige Meditation

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in Dillingen a.d. Donau

Liebe Besucher, die Buddhistischen Diamantweg-Zentren in Deutschland sind derzeit geschlossen, und unsere Veranstaltungen finden nicht statt. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es wieder weitergeht!

Veranstaltungen in der Nähe von Dillingen a.d. Donau

Wie ist das Buddhistische Zentrum organisiert?

Unsere Diamantweg-Zentren und Gruppen in Deutschland sind in Regionalvereinen organisiert und haben sich im Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. V. zusammengeschlossen. Die Vereinsmitglieder übernehmen alle Aufgaben des Zentrumsalltags ehrenamtlich.